Rund um den Neuwirt entsteht ein Kultur- und Gemein­schafts­haus. Es dient dem Gemein­wohl in der Region und bietet Platz für Vieles.

Blog

Neuigkeiten, Rückblicke und Geschichten hinter die Kulissen

Kalender

Veranstaltungen und Arbeitstreffen, Einmaliges und Wiederkehrendes – alles, was ansteht

Grammo­phon

Das Kultur- und Gemeinschaftshaus wird vom gemeinnützigen Kulturverein Grammophon verwaltet. Grammophon besteht seit 2009 und trägt zur kulturellen Vielfalt im Raum Wattens bei.

Wochenend­vermietung

Miete den Neuwirt für deine öffentliche oder private Veranstaltung!

Offenes Haus

Jeden ersten Samstag im Monat von Mittag bis Mitternacht. Essen und Trinken, Kaffee und Kuchen, Musik und Spiel, Gespräche und neue Begegnungen.

Machmittwoch

Der wöchentliche Tüftelabend für zivilgesellschaftliches Treiben. Jeden Mittwoch um 19 Uhr im Neuwirt.

Start­rampe

Du hast eine gute Idee für Wattens oder die Region? Du würdest gerne ein Projekt daraus entwickeln? Eine Initiative starten? Du brauchst dafür einen Raum, Unterstützung oder kreativen Austausch? Dann lass uns plaudern!

Labor

Im Labor experimentiert Grammophon gemeinsam mit anderen mit langfristigen künstlerischen und soziokulturellen Projekten, die auf lokale Fragen reagieren und zur Regionalentwicklung beitragen.

Geschichte

„Der Neuwirt von Wattens baut einen Tanzsaal“, berichten die Innsbrucker Nachrichten am 27. August 1909. Versammlungen und Versteigerungen, Festessen und Bauernbälle, Tanzveranstaltungen und Wohltätigkeitsabende, eine venezianische Nacht, einen Brand und das große Hochwasser von 1965 – in seinen über hundert Jahren hat der Saal viel erlebt.

Spenden

Bitte spende, damit das Kultur- und Gemeinschaftshaus wachsen kann. Egal wie hoch deine Spende ist: Jeder Betrag hilft. Deine Spende kannst du steuerlich absetzen.